Sledgeeishockey.eu
- Das Sledgeeishockey-Archiv -
=>zur Archiv-Übersicht<=


A-Weltmeisterschaft in Buffalo/USA 2015

IPC Ice Sledge Hockey A-Pool World Championships vom 26.April - 03. Mai 2015.

Gruppe A
Pl. Team Sp. g. u.g. u.v. v. Tore Pkt
1 Kanada 3 3 0 0 0 24:00 9
2 Norwegen 3 2 0 0 1 08:04 6
3 Tschechien 3 1 0 0 2 03:06 3
4 Japan 3 0 0 0 3 01:24 0
26.04. Norwegen - Tschechien 3:1 Spielbericht
26.04. Japan - Kanada 0:17 Spielbericht
27.04. Japan - Tschechien 1:2 Spielbericht
27.04. Norwegen - Kanada 0:5 Spielbericht
29.04. Tschechien - Kanada 0:2 Spielbericht
29.04. Japan - Norwegen 0:5 Spielbericht

Gruppe B
Pl. Team Sp. g. u.g. u.v. v. Tore Pkt
1 USA 3 3 0 0 0 20:01 9
2 Russland 3 2 0 0 1 14:06 6
3 Italien 3 1 0 0 2 01:10 3
4 Deutschland 3 0 0 0 3 00:18 0
26.04. Deutschland - Italien 0:1 Spielbericht
26.04. Russland - USA 1:6 Spielbericht
27.04. Italien - Russland 0:3 Spielbericht
27.04. Deutschland - USA 0:7 Spielbericht
29.04. Deutschland - Russland 0:10 Spielbericht
29.04. Italien - USA 0:7 Spielbericht

                    

Playoffs
30.04. Deutschland - Tschechien 1:0 Spielbericht
30.04. Japan - Italien 1:5 Spielbericht
01.05. HF1: Russland - Kanada 2:3 Spielbericht
01.05. HF2: Norwegen - USA 0:6 Spielbericht
Plätze 7+8
02.05. Japan - Tschechien 1:5 Spielbericht
Plätze 5+6
02.05. Italien - Deutschland 2:4 Spielbericht
Platz 3
03.05. Norwegen - Russland 1:2 OT Spielbericht
Finale
03.05. Kanada - USA 0:3 Spielbericht
     
Endstand 2015
Pl. Team
1 USA
2 Kanada
3 Russland
4 Norwegen
5 Italien
6 Deutschland
7 Tschechien (Abst.)
8 Japan (Abst.)



USA Weltmeister, Deutschland wird 6.
Die deutsche Sledge-Eishockey Nationalmannschaft verlor bei der Weltmeisterschaft in Buffalo auch ihr zweites Duell gegen Italien. Hatte es in der Gruppenphase noch ein 0:1 gegeben, so musste sich das deutsche Team im Spiel um Platz fünf mit 2:4 (0:2, 1:2, 1:0) geschlagen geben. Die deutschen Tore erzielten Jörg Wedde und Felix Schrader. Mit dem Einzug ins Spiel um Platz 5 hatte sich das Team um Kapitän Frank Rennhack den Verbleib im A-Pool gesichert. Im Finale traf die USA auf Titelverteidiger Kanada. Dabei setzte sich der Gastgeber USA mit 3:0 (0:0, 0:0, 3:0) gegen Kanada durch und gewann zum dritten Mal die Sledge Eishockey-WM.


Videos auf sportdeutschland.tv:

2. Mai, 22:30 - Spiel um Platz 7: Tschechien - Japan 5:1

3. Mai, 02:00 - Spiel um Platz 5: Deutschland - Italien 2:4

3. Mai, 17:00 - Spiel um Platz 3: Russland - Norwegen 2:1 OT

3. Mai, 20:30 - Finale: Kanada - USA 0:3

Playoffs/Semifinals:
Tch-Deu 1:0 - Ita-Jap 5:1 / Kan-Rus 3:2 - USA-Nor 6:0

Gruppenspiele:
Tch-Nor 1:3 - Kan-Jap 17:0 - Ita-Deu 1:0 - USA-Rus 6:1
Tch-Jap 2:1 - Kan-Nor 5:0 - Rus-Ita 3:0 - USA-Deu 7:0
Rus-Deu 10:0 - USA-Ita 7:0 - Kan-Tch 2:0 - Nor-Jap 5:0


powerd by

Seitenanfang

B-Weltmeisterschaft in Ostersund/Swe 2015

IPC Ice Sledge Hockey World Championships B-Pool vom 15.-21.März 2015.

              

Ergebnisse
16.03. Schweden - Polen 8:1
16.03. Südkorea - Österreich 9:0
16.03. Großbritannien - Slowakei 0:6
     
17.03. Südkorea - Polen 15:0
17.03. Großbritannien - Österreich 2:1
17.03. Schweden - Slowakei 5:1
     
18.03. Polen - Österreich 3:0
18.03. Südkorea - Slowakei 9:1
18.03. Schweden - Großbritannien 6:2
     
20.03. Südkorea - Großbritannien 10:0
20.03. Slowakei - Polen 4:1
20.03. Schweden - Österreich 8:0
     
21.03. Großbritannien - Polen 2:3 n.P.
21.03. Slowakei - Österreich 3:0
21.03. Südkorea - Schweden 4:2
     
Endstand
Pl. Team Sp. g. u. v. Tore Pkt
1 Südkorea (Aufst.) 5 5 0 0 47:03 15
2 Schweden (Aufst.) 5 4 0 1 29:08 12
3 Slowakei 5 3 0 3 15:15 9
4 Polen 5 2 0 3 08:29 6
5 Großbritannien 5 1 0 4 06:26 3
6 Österreich 5 0 0 5 01:25 0




Seitenanfang